weserWEB
99
herzlich willkommen!
halten
ansehen
betrachten

Hosting

 
#hosting

Für viele Unternehmen, Organisationen und Einzelunternehmer ist der persönliche Internetauftritt durch die eigene Webseite heutzutage unverzichtbar geworden, um bestimmte Informationen oder Anliegen öffentlich bekannt zu geben. Doch auch immer mehr Privatpersonen nutzen das Internet, um durch die eigene Webseite individuell ausgesuchte Inhalte einem breiteren Publikum vorzustellen.

Doch neben dem technischen Knowhow und den selbst erstellten Inhalten ist auch ausreichender Speicherplatz notwendig, damit derartig große Datenmengen im weltweiten Netz rund um die Uhr platziert werden können.

Wenn Du planst, Deine eigene Internetseite im weltweiten Web zu veröffentlichen, benötigst Du daher ausreichend Speicherplatz auf einem speziellen Server, der wiederum auch rund um die Uhr an das Internet angeschlossen ist. Dieser Speicherplatz wird in der Fachsprache auch als Webspace bezeichnet.

Da die Verwendung eines eigenen Servers für solche Zwecke sehr aufwendig und mit enormen Kosten verbunden ist, nutzt eine Vielzahl von Privatpersonen und kleineren Unternehmen die Vorteile, die das Webhosting bietet. Beim Webhosting handelt es sich um eine Dienstleistung, bei der Speicherplatz für Internetseiten auf externen Servern angemietet werden kann.

Im Internet lässt sich mittlerweile eine große Anzahl von Firmen finden, die das Hosting von Webspace entgeltlich anbieten. Die Firmen, die das Webhosting ermöglichen, werden auch als Provider, Hoster oder Webhoster bezeichnet. Zu den Hauptleistungen der Provider gehören die Vermietung von Webspace sowie das Bereitstellen eines Servers und der erforderlichen Netzwerkanbindungen.

Aufgrund der großen Anzahl von Providern gibt es mittlerweile ein sehr breites Angebotsspektrum. Neben dem Webhosting enthalten die umfangreich gestalteten Angebotspakete der Webhosting Anbieter oftmals auch Zusatzleistungen. So kann z.B. neben dem Hosting auch der eigene Domainname im Vorfeld gesichert werden.

Volle Kontrolle und kurze Wege

Webhosting und Domainbestellungen gehören zu den wichtigsten Grundschritten für Deine Webseite. weserWEB besitzt eigene Server innerhalb Deutschlands, sodass Deine Daten ausschließlich innerhalb des Landes gelagert werden. Das Webhosting bietet sogenannten "Webspace", einen Onlinespeicherplatz im Internet, in dem u.a. Deine Webseite lagert. 

Bei weserWEB hast Du das Privileg all diese entscheidenden Komponenten aus einer Hand zu bekommen. So hast du einen Ansprechpartner, sollten unerwartet Probleme auftreten. Wie sehr das von Vorteil sein kann, erläutern wir Dir in folgendem Beispiel:

 

Warum es sinnvoll ist, einen Ansprechpartner für Hosting, Domain und Webseite zu haben

Du besitzt einen Domainanbieter, einen Hostinganbieter und einen Webentwickler/Webdesigner. Nun liegt ein Störungssfall vor, Deine Webseite ist also offline. Mal angenommen Du bist stolzer Besitzer eines Online-Shops, wäre das nun der Worst Case. Aber auch ohne Online-Shop kann diese Erfahrung ganz schön salzig werden. Denn genau in diesem Moment kommen kaufstarke Kunden auf deine vermeindliche Internetseite - schließlich existieren die Links in Google und Social Media nachwievor. Etwa, als hättest Du Dich ausgesperrt. Das Haus steht zwar noch, nur kommst Du nicht mehr hinein.

Diese kaufstarken Kunden können jedoch nicht auf Deine Seite zugreifen und gehen wieder runter. Sollten das keine Stammkunden sein, so werden Sie sich garantiert eine neue Seite suchen und Deinen Laden, Deine Firma oder Deine Einrichtung gar nicht erst persönlich aufsuchen. Im schlimmsten Fall bekommst Du das gar nicht früh genug mit, immerhin bist du nicht jeden Tag auf Deiner Internetseite. So geht nun viel Zeit und somit bares Geld ins Land.

Jetzt hast du 3 Ansprechpartner. Als erstes rufst Du Deinen Webentwickler/Webdesigner an, schließlich ist es ein Problem mit der Webseite. Der versichert Dir jedoch, dass alles bestens sei und es kein Fehler der Webseite ist. Der zweite Anruf geht an den Hoster, der versichert Dir ebenfalls, dass alles bestens sei und alle seine Server fehlerfrei laufen würden. Als drittes und letztes rufst Du Deinen Domainanbieter an und dieser sagt Dir, dass das Problem von nun an behoben werde - alles unter der Voraussetzung, dass Du auch alle auf anhieb erreichen konntest. Du kannst Dir sicherlich ausmalen, welche finanziellen Konsequenzen das haben könnte. 

Bei weserWEB kann Dir sofort das Problem genannt werden und ein eventueller Ausfall wäre binnen Minuten aus der Welt geschafft. Ganz unkompliziert

Solche Ausfälle sind extrem selten, dennoch können sie unvorhergesehen auftreten. Daher ist es ratsam, Domain, Webspace und Webseite bei dem selben Anbieter zu lagern. 

weserWEB

Blog & Aktuelle Neuigkeiten
Der neue erste Eindruck

Der neue erste Eindruck

Der neue erste Eindruck... ist ein einzigartiges Konzept, welches viele i-Tüpfelchen für Deinen wortwörtlich ...

geschrieben am 11.07.2019