weserWEB
99
herzlich willkommen!
halten
ansehen
betrachten
weserWEB FAQ

Hier finden Sie die Antwort

  • Bekomme ich Hilfe bei meinen Fragen?

    Ja, wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie ein Problem haben oder etwas nicht ganz klar sein sollte. Hierfür steht Ihnen täglich die 
    Kundenbetreuung zur Verfügung. An 365 Tagen im Jahr erreichen Sie unsere freundlichen und technisch gut ausgebildeten Support-Mitarbeiter. Anders als viele andere Anbieter, bieten wir Ihnen nicht nur Support per E-Mail, sondern auch direkte und unkomplizierte Hilfe per Whatsapp-Chat und Telefon. Nicht nur vor der Bestellung sind wir gerne für Sie da, auch hinterher helfen wir Ihnen bei Fragen und Problemen mit Leidenschaft weiter. Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen - Garantiert!

  • Was sind überhaupt hybride Apps?

    Während native Apps speziell für eine bestimmte Plattform (iOS, Android, Windows) mit der jeweiligen Programmiersprache entwickelt werden, handelt es sich bei einer hybriden App im Grunde um eine Webseite, die in einem nativen Container verpackt wird. Die App wird in einem Vollbild-Browser geöffnet und der Nutzer erkennt keinen Unterschied zu einer “echten” App, da das Browser-Fenster ausgeblendet wird. Für die Programmierung von hybriden Apps bedarf es nur einer Codebasis. Diese basiert auf Web-Technologien wie JavaScript, HTML5 und CSS3. Über Frameworks wie Ionic und Cordova ist es möglich Plugins zu verwenden, die die Hardware der Geräte (Kamera, Kompass) oder integrierte Programme (z.B. Kalender, Kontakte) ansteuern können. Hybrid-Apps können über die App Stores von Android und Apple vertrieben werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit dem Endnutzer eine Web-App und Desktop-App zur Verfügung zu stellen.

  • Was ist PHP?

    Während statische Webseiten abrufbereit auf dem Webserver liegen, werden dynamische Webseiten erst bei der Anforderung durch einen Webbrowser generiert. Möglich machen dies Skriptsprachen wie PHP. Eine PHP-Programmierung wird serverseitig interpretiert. Statt den Quellcode dynamischer Webseiten direkt an den Browser auszuliefern, übermittelt der Webserver die Datei an einen PHP-Interpreter. Dieser erzeugt die angeforderte Webseite – oft auf Basis von in Datenbanken hinterlegten Informationen – und gibt diese an den Webserver zurück, von wo aus die Interpreter-Ausgabe an den Browser gesendet wird. Weitere Skriptsprachen zur Entwicklung dynamischer Webseiten sind Perl und Python.

  • Welche Vorteile habe ich beim Webhosting von weserWEB?

    Webhosting bei weserWEB bietet Ihnen zahlreiche Vorteile – superschnelle Ladezeiten, extrem stabile und zuverlässige Server im deutschen Rechenzentrum und besonders unser ausgezeichneter Experten-Support, der an jedem Tag des Jahres per E-Mail und Telefon für Sie erreichbar ist, sind nur einige.

    Im Gegensatz zu vielen Billiganbietern erhalten Sie bei uns nicht nur den reinen Webspace, sondern eine umfangreiche Webhosting-Umgebung mit zahlreichen Features für einen erfolgreichen Auftritt im Internet. Für besondere Sicherheit sorgt beispielsweise die eigene chroot-Umgebung für jeden einzelnen Kunden. Im Falle eines Befalls von Schadsoftware kann sich diese nicht weiter ausbreiten – denn alle Kundenaccounts sind bei webgo effektiv voneinander abgeschirmt. So werden größere Schäden durch Malware oder Hackerangriffe im Kern unterbunden.

    Ein besonders wichtiger Grund, weshalb sich viele Kunden für weserWEB entscheiden, ist der exzellente Kundensupport. Bereits mehrfach ausgezeichnet durch unsere Kunden, bestätigen wir Ihnen das gerne jeden Tag aufs Neue. Unsere freundlichen und gut ausgebildeten Support-Experten helfen Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen oder Ihrem Problem, ganz gleich wie groß oder klein es ist.

  • Was ist CSS?

    Bei Cascading Style Sheets (kurz CSS) handelt es sich um die Standard-Formatierungssprache für HTML-Dokumente. Webentwickler nutzen CSS, um den im HTML-Code definierten Elementen Regeln für die Darstellung im Browser zuzuweisen. Der aktuelle Standard CSS3 umfasst neben Anweisungen für Layout, Farbgebung und Typografie auch Animationen, Farbverläufe und Schatten.

  • Was ist HTML?

    Die Hypertext-Auszeichnungssprache (Hypertext Markup Language) dient in der Webentwicklung der semantischen Grobstrukturierung digitaler Inhalte durch sogenannte Tags. Auf diese Weise lassen sich Elemente wie Textabschnitte, Überschriften, Grafiken oder Hyperlinks definieren. Ein derart ausgezeichneter Quellcode stellt das Grundgerüst einer jeden Webpage dar. Eine einfache statische Website ist im Grunde nichts anderes als eine Auswahl miteinander verknüpfter HTML-Dokumente. Die aktuelle Version HTML5 erweitert das Markup zudem um Auszeichnungen für Audio- und Video-Elemente. Die visuelle Darstellung der Inhalte hingegen wird durch die Formatierungssprache CSS definiert.

  • Was bedeutet Webhosting auf SSD Festplatten?

    Wir verwenden nur SSD-Festplatten von Markenherstellern. Schnelle Zufgriffszeiten und längere Haltbarkeit der Hardware sprechen für sich. Auch der Umwelt tun wir Gutes, da SSD-Datenträger nur ein drittel der Energie gegenüber herkömmlichen mechanischen Festplatten verbrauchen. Einziger Nachteil einer SSD-Festplatte ist der deutlich höhere Einkaufspreis und die vergleichbar geringere Speicherkapazität pro Datenträger. Daher rührt auch der kleinere Speicherplatz der SSD-Webhosting Pakete. Wer auf höchste Performance statt viel Speicherplatz setzt ist hier allerdings an der richtigen Adresse.

  • Was ist JavaScript?

    Moderne Webseiten interagieren mit ihren Besuchern durch interaktive Eingabefelder, ausklappbare Menüs oder Slideshows. Sollen dynamische Inhalte dieser Art in eine HTML-Seite integriert werden, kommt JavaScript zum Einsatz. Die Skriptsprache erweitert das Grundgerüst aus HTML und CSS, indem Benutzerinteraktionen ausgewertet und Seiteninhalte nachgeladen, aktualisiert oder verändert werden.